Aus einer Plauderei am Frühstückstisch bei einem Soloheldinnen-Treffen ist die Idee für ein Wein-Tasting mit Kerstin Rieffert von Wein Stories entstanden. Was für ein Glück, dass Anneke´s CoWorkBude14 sich nicht nur zum CoWorken eignet, sondern auch eine hervorragende Location für ein Soloheldinnen-Treffen dieser Art ist. So konnten wir die Idee ganz schnell Wirklichkeit werden lassen.

Kerstin, unsere Wein- und Genussexpertin, hatte eine tolle Auswahl köstlicher Weine im Handgepäck und führte uns vom alkoholfreien Aperitiv, über Weiß- und Rosé- zum Rotwein. Wir konnten uns unter Kerstin´s Anleitung im Erkunden der Aromen üben und waren fasziniert, was man alles aus den einzelnen Weinen herausschmecken konnten. Jeder Wein hat seine eigene Geschichte. So erfuhren wir von Kerstin viel Hintergrundinformationen zu den einzelnen Weingüter, Winzern und auch die Produktionsweisen. Wusstet ihr, dass es sogar Wein gibt, der aus Äpfeln aus dem Alten Land hergestellt wird? Gibt es tatsächlich. Nicht jeder Wein schmeckt jeder:m – ist eine Erkenntnis des Abends. Und um genau dieses zu erfahren und Weine zu erproben, die man niemals probiert hätte, eignet so ein Wein-Tasting ganz hervorragend. Wer weiß jedoch, ob nicht durch die einzelne Geschichte hinter dem jeweiligen Wein, die begeisterte, sich unser Geschmack doch noch ein wenig wandelte und wir etwas gnädiger in unserem Urteil wurden. Neben dem Wein-Genuss gab es übrigens auch noch Schnittchen – oder Stullen – wie wir Norddeutschen zu sagen pflegen. Vegetarisch vegane Stullen, mit und ohne Gluten, wurden von Maurice aus der Nachbarschaft bereitet. Eine gute Grundlage wie sich herausstellte, um auch noch nach ein paar Stunden Wein-Tasting einen klaren Kopf zu bewahren. Solltet ihr mal ums Eck in Winterhude sein, schaut gern bei Bean There vorbei, probiert einen köstlichen Kaffee oder nimmt eine Stulle to go mit. Volle Empfehlung unsererseits.

Was für ein schöner kurzweiliger Abend, der neben dem Wein-Genuss ausreichend Zeit zum Plaudern ließ – wer weiß, vielleicht wiederholen wir dies noch einmal. Wenn du bis dahin nicht warten möchtest, kannst du Kerstin jederzeit für ein individuelles Wein-Catering buchen. Und wir mögen Dir gern versprechen, dass es großartig wird, da Kerstin ihren Job aus Leidenschaft für Wein und Genuss betreibt und der Name Ihres Unternehmens Wein Stories Programm ist.

zum Foto-Album des Events

Möchtest du Kerstin live erleben, dann schau gern beim Sommerfest der CoWorkBude14 vorbei. Neben dem Speednetworking wird Gerda stehen. Aus ihrer zauberhaften Ape heraus wird Kerstin uns Genuss in Gläsern reichen, so dass wir nach dem Speednetworking auf dem Hof bei einem Gläschen ein wenig weiterplaudern können.

Unser nächstes Soloheldinnen-Treffen in Hamburg steht auch bereits schon fest. Am 9. Juni treffen wir uns dieses Mal um 11h in der Näscherei zum Frühstück: zu den Terminen hier entlang (klick gern auf Eventbrite auf Folgen, um über neue Events informiert zu werden)

Möchtest du ein Netzwerk-Event im Namen der Soloheldinnen auch in Deiner Stadt veranstalten, dann melde Dich gern bei uns.